Offene Hotelgolfwoche in Sellinghausen

-mb- Vom 28. Juni bis 5. Juli findet bereits zum 26. Mal die offene Hotelgolfwoche im Ferienhotel Stockhausen in Schmallenberg-Sellinghausen statt.

 



Guido Stockhausen-Weinem und Anja Stockhausen, seit 2019 verantwortlich für die Hotelführung, und Familienmitglied Sven Stockhausen, seit 1. März Betreiber der Golfanlage, freuen sich, in ihrem Ferienparadies auch 2020 trotz der Coronakrise dieses Event ausrichten zu können. Mit der Ankündigung „Erleben Sie mit uns das Highlight des Jahres für jeden Golfer. Wir versprechen Ihnen unvergessliche Stunden vom ersten bis zum „19“. Loch.“, wird nicht zu viel versprochen, wie seit 25 Jahren bestätigt wird.

„Es hat sich viel getan, so dass wir unseren Gästen einen hervorragenden Service bieten können. Angefangen von unserer Gastronomie, dem Wellnessbereich, der Sie während Ihres Aufenthalts verwöhnen möchte, bis hin zu Wanderungen in der intakten Natur“, betonen die beiden Hoteliers.

Ein „Katzensprung“ vom Hotel entfernt befindet sich die Golfanlage. Eine sportliche Herausforderung für jeden Golfer bietet dieser Platz mit seinem Par 74. Durch die Steillagen und teilweise uneinsichtigen Grüns ist das taktische Spiel gefragt.

Belohnt werden die Teilnehmer für ihre sportlichen Leistungen nicht nur am Abschlag mit einer Rundenverpflegung und kühlen Getränken. Auch auf, zwischen und nach den Runden werden sie fürstlich bewirtet.

„Was ist eine tolle Golfrunde ohne Siegerehrung und einem köstlichen Abendessen, begleitenden Getränken und einem harmonischen Ausklang? Dieses Highlight können Sie an 3 Golftagen genießen“, so Sven Stockhausen.

 


Anja und Guido Stockhausen haben wieder viel organisiert und freuen sich über eine große Beteiligung


Die Familie Stockhausen freut sich auch in diesem Jahr über eine zahlreiche Teilnahme.

Ferienhotel Stockhausen
57392 Schmallenberg
Zum Hälleken 9
Deutschland
Tel: +49-2971-3120
Fax: +49-2971-312-102
E-Mail: info@ferienhotel-stockhausen.de


Fotos: Hotel Stockhausen





Sven Stockhausen ist seit dem 1. März Betreiber der Golfanlage.