Jugendliga Münsterland Saison gestartet

-ts- Am 6. April startete die diesjährige Saison der Jugendligen. Die 2. Mannschaft vom GC Münster Tinnen trat gegen die Jugend beim GC Wilkinghege an.


(v.li.) Frederik Aßmuss, Yves Cedric Schulze, Leon Sören Schedensack, Julius Noll, Victoria Lüllmann, Marie Timmer und Mannschaftskapitän Thorsten Schedensack
Foto: Thorsten Schedensack


Weitere Gegner in der Bezirksliga sind die Nachwuchs-Teams der Golfclubs Aldruper Heide, Nordkirchen und Marienfeld.

Schon früh um 9.00 Uhr ging es bei nasskalten Bedingungen auf die Runde. Der Platz war noch recht feucht und die Grüns noch nicht in gutem Zustand, so dass auf den Fairways und Grüns Besserlegen erlaubt war. Je 6 Spieler pro Mannschaft traten an. Die Tinnener spielten ordentlich und landeten in der Gesamtwertung auf Platz 2 mit nur 2 Schlägen hinter der Heimmannschaft.  

Die beste Runde des Tages gelang dabei Marie Timmer aus Tinnen, die 43 Nettopunkte erspielte und ihr Handicap deutlich auf 12,1 verbesserte.

Gegen Mittag kam die Sonne heraus und so konnte auf der schönen Terrasse des GC Wilkinghege der Spieltag ausklingen.

Gespannt und motiviert schauen die Tinnener jetzt auf den 30.Mai. Dann startet das zweite Jugendliga-Spiel beim GLC Nordkirchen.