Golfclub Münster-Wilkinghege e.V.

Der Golfclub Münster Wilkinghege wurde 1963 gegründet. Namensgeber ist das Wasserschloß Wilkinghege, das unmittelbar am Golfplatz liegt. Der Münsteraner Traditionsclub bietet mit seiner westfälischen Parklandschaft mit altem Baumbestand, Bächen und Biotopen die besten Voraussetzungen für einen perfekten Golftag auf dem stadtnahen 18-Loch Golfplatz.



In 2018 wurden von dem renommierten Kanadier David J. Krause insgesamt 9 Bahnen neu gestaltet. Krause ist als Platzarchitekt ein Spezialist für Golfplatzbauten, zwölf Plätze, die er gestaltet hat, zählen zu Deutschlands Top 50. Der 18-Loch Platz in Wilkinghege hält anspruchsvollen Golfern alles vor, was das Golfer-Herz begehrt. Durch großzügige Be- und Entwässerungsvorkehrungen ist der Platz sehr gut ganzjährig bespielbar.

Am Ende einer Runde bietet das Clubhaus mit der großen Terrasse einen stilvollen Rahmen, die allseits geschätzte, hervorragende Gastronomie zu genießen, die von Gästen und Clubmitgliedern gleichermaßen gelobt wird.

Ab Mitte Mai 2019 ist es ebenfalls möglich, vielseitig und ganzjährig auf der neu gestalteten Drivingrange mit neuen Abschlagshütten und Zielgrüns zu üben. Zwei PGA-Professionals, Matthias Kraus und Johannes Messinger, kümmern sich um die Mitglieder und insbesondere auch um die Jugendlichen.

In puncto Ausrüstung sorgt der Pro-Shop dafür, dass Mitgliedern und Gäste bestens ausgerüstet auf die Runde gehen.





Kontakt

Telefon: (02 51) 2 14 09-0
Fax:  (02 51) 2 14 09-40

Web: www.golfclub-wilkinghege.de
Mail: kontakt@golfclub-wilkinghege.de

Sekretariat:
Kathrin Göttlich, Mechthild Lahrmann

Mitglieder: ca. 1000