Neue Golfregeln 2019

Ab 1. Januar 2019 gelten weltweit neue Golfregeln. Wir haben einige Änderungen aufgeführt.


Regel 11
Regel 11

Regel 11
Wenn der Ball versehentlich einen Spieler oder eine Ausrüstung trifft, erhält dieser keinen Strafschlag.

Regel 18
Die Suchzeit nach einem verlorenen Ball beträgt maximal 3 Minuten.

Regel 7
Sollte ein Ball beim Suchen durch den Spieler bewegt werden, gibt es keinen Strafschlag. Der Ball muss zurückgelegt werden.

Regel 10
Um sich auszurichten, darf man keinen Schläger auf den Boden legen.

Regel 13
Ein eingeklemmter Ball an der Fahnenstange gilt als eingelocht, wenn sich ein Teil des Balles unterhalb der Lochkante befindet.

Wenn der Ball auf dem Grün gespielt wird und die unbediente Flagge trifft, gibt es keinen Strafschlag.

Fortsetzung folgt. Mit freundlicher Unterstützung von Manfred Gah, Spielleiter für die Landesverbände GVNB und GVNRW.

Redaktion ms-smash
Fotos: Jürgen Hangschlitt/ms-smash



Regel 10


Regel 13


Doppelschlag: Sollte der Ball versehentlich beim Schlag Ihren Schläger zwei- oder mehrmals berühren, gibt es keinen Strafschlag.